WRESTLING FESTIVAL: Das steht auf dem Programm

Hiroshi YamatoIn gut einer Woche, am 20. September 2014, findet im Hangar No. 5 in Hannover das WRESTLING FESTIVAL statt. Auf dem Programm stehen u.a. zwei Championship Matches:

Der amtierende Intercontinental Champion Hiroshi Yamato aus Japan muß seinen Titel gegen seinen direkten Vorgänger Leon Van Gasteren verteidigen. Van Gasteren verlor den Titel im Juli in Tokio an Yamato, den Shootingstar der japanischen Promotion Wrestle-1. Das erste Titelmatch der beiden im Mai konnte Van Gasteren noch für sich entscheiden. Nun sieht sich Van Gasteren in der Rolle des Herausforderers und setzt alles daran, den Titel wieder zurück nach Europa zu holen.

Im zweiten Titelmatch des Abends fordert David Finlay den Junior Champion Marius Al-Ani heraus. David Finlay, Sohn der Ringkampfikone Fit Finlay, bestritt bei der EUROPEAN WRESTLING PROMOTION im Jahr 2012 sein erstes Match als Wrestler, und nun steht er an gleicher Stelle in seinem ersten Titelkampf.


Joe GravesNeu mit im Programm sind der sympathische Hamburger Michael Schenkenberg und der Mainzer Patrick Schulz. In einem Single-Match wird Ringveteran Michael Kovac aus Österreich gegen den US-Modellathleten Joe Graves antreten. Dazu kommen die Nachwuchsstars Val Verde, Markus Antonius und Johnny Rancid.

Karten für das WRESTLING FESTIVAL 2014 im Hangar No. 5 in Hannover gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie versandkostenfrei im Internetshop auf www.wrestling24.de

Bisher verpflichtete Teilnehmer:

WRESTLING FESTIVAL: Infos zum Vorverkauf

2014-09-20-FlyerIn wenigen Tagen findet in Hannover das WRESTLING FESTIVAL 2014 im Hangar No. 5 statt. Am 20. September 2014 gibt gleich zwei Championship Matches: Leon Van Gasteren fordert Hiroshi Yamato um den Intercontinental Title heraus, und David Finlay kämpft im Match um den Juniortitel gegen Marius Al-Ani.

Dazu gibt es Wrestling-Action mit Cannonball Grizzly, Ecki Eckstein, Joe Graves, Patrick Schulz, Michael Schenkenberg, Thunder, Michael Kovac, u.a.

Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr.

Karten gibt es noch bis Freitag Abend an allen bekannten VVK-Stellen und im Internet auf www.wrestling24.de Wer seine Karten im Internet bestellt, für den werden sie an der Abendkasse zur Abholung hinterlegt.

Natürlich gibt es auch an der Abendkasse noch Tickets!