Finlay, Dave

Real Name:

Dave Finlay

Ringnamen:

Fit Finlay (WCW, WWE)
Dave Finlay (CWA, NJPW, WCW)
Belfast Bruiser (WCW, CWA)
Finlay (WWE)

Geburtstag:

31. Januar 1958

Größe:

1.78m (5´10’’)

Gewicht:

105 kg (230 lbs.)

Herkunft:

Belfast, Irland

Finisher:

Emerald Fusion (WWE), Tombstone Piledriver

Wrestling Debüt:

1978

Bisherige Ligen:

CWA, England, EWP, NJPW, WCW, WWE

Infos:

Fit Finlay wurde von Ted Betley trainiert und gab 1978 sein Wrestling Debüt. Zu Beginn seiner Karriere trat er in Europa (hauptsächlich England) und auch in Japan bei NJPW an. Später zog es ihn in die WCW, wo er als Belfast Bruiser gegen William Regal fehdete. Später wurde Finlay ein Teil der WCW Hardcore Division und gewann die Hardcore Trophy, den Vergänger des WCW Hardcore Titles. Während eines Hardcore Matches bei einer HouseShow bohrte sich bei einem Bump durch einen Tisch ein großer Holzsplitter durch Finlays Bein. Finlay musste sogar befürchten, sein Bein zu verlieren. Nach dieser schweren Verletzung zog sich Finlay aus dem aktiven Geschehen zurück und war nach dem Ende der WCW lange als WWE/WWF Road Agent unterwegs. Finlay trainierte u.a. die WWE Divas für ihre Matches. Nach einem kurzen Einsatz beim Royal Rumble 2004 wollte Finlay wieder aktiv in den Ring zurückkehren, doch John "Ace" Laurinatis zeigte sich nicht gerade begeistert von dieser Idee und schlug sie wieder ab. Erst als Finlay seine Comebackpläne bei Vince McMahon äußerte, bekam er das Ok. Im Januar 2006 kehrte Finlay bei SmackDown! wieder in den Ring zurück und fehdete neben Chris Benoit auch mit Bobby Lashley. Anfang 2006 bekam er mit dem Little Bastard einen Midget an die Seite, welcher ein kleiner Seitenhieb von Johnny Ace war, doch der Schuß ging nach hinten los, da Little Bastard & Finlay sehr gut beim Publikum ankamen. Im Juli 2006 gewann Finlay den US Championship von Bobby Lashley, welcher verletzungsbedingt pausieren musste. Den US Title konnte Finlay 1 1/2 Monate verteidigen, bevor er ihn wieder an Mr. Kennedy abgeben musste. Im Anschluss wurde die Fehde um Finlay, Booker T und Batista weiterverfolgt. Bei Armageddon kam es schließlich zum Tag Team Match der Kontrahenten, wobei Batista von Cena unterstützt wurde. Die Faces holten sich dort den Sieg.

Bisherige Titel:

- British Heavy Middleweight Champion (09.06.82 - ??.??.82)
- British Heavy Middleweight Champion (2) (14.09.82 - 10.11.82)
- British World of Sport Tag Team Champion (w/ Skull Murphy) (09.11.82 - ??.??.??)
- British Heavy Middleweight Champion(3) (15.11.82 - ??.11.82)
- British Heavy Middleweight Champion (4) (21.12.82 - ??.01.83)
- British Light Heavyweight Champion (24.02.83 - 26.11.83)
- World Mid-Heavyweight (Great Britain) Champion (10.05.83 - 7.06.83)
- World Mid-Heavyweight (Great Britain) Champion (2) (02.11.83 - 29.05.84)
- British Light Heavyweight Champion (2) (??.??.83 - 08.02.84)
- World Mid-Heavyweight (Great Britain) Champion(3) (08.06.84 - 13.11.84)
- British Heavy Middleweight Champion (5) (17.09.87 - 04.07.89)
- British Heavyweight Champion (05.02.90 - 06.04.91)
- CWA World Tag Team Champion (w/ Marty Jones) (23.06.90 - 03.08.90)
- CWA World Middleweight Champion (21.12.91 - 11.07.92)
- CWA World Middleweight Champion (2) (19.12.92 - ??.??.93)
- CWA Intercontinental Heavyweight Champion (??.??.93)
- CWA World Middleweight Champion (3) (??.??.?? - 06.07.93)
- WCW World Television Champion (04.05.98 - 14.06.98)
- WWE United States Champion (11.07.06 - 29.08.06)